Empfohlen AntiLaby - Blockiere LabyMod-Funktionen! 1.9.1

Registriere dich, um den vollen Funktionsumfang des Forums ausnutzen zu können.

Mit AntiLaby kannst du Funktionen der LabyMod auf deinem Server blockieren, oder Spieler, die die LabyMod benutzen direkt vom Server kicken! Außerdem können bestimmte Commands ausgeführt werden, wenn Spieler mit der LabyMod das Spiel betreten.

Da viele Funktionen der LabyMod Vorteile gegenüber anderen Spielern ermöglicht, möchtest Du das als Server Admin möglicherweise nicht. Dieses Plugin gibt Dir die Möglichkeit, insgesamt 11 verschiedene Funktionen der LabyMod zu blockieren, wie es auch große Netzwerke wie z.B. rewinside.tv und GommeHD.net machen. Dieses Plugin gibt dem Client (der Mod) die Anweisung, bestimmte Funktionen (wie z.B. den DamageIndicator oder die Rüstungsanzeige neben der Hotbar) auf Deinem Server nicht anzubieten. Du kannst alle von der LabyMod unterstützten Features, die Deinen Spielern möglicherweise Vorteile gegenüber anderen Spielern auf Deinem Server bringen könnte, mit diesem Plugin einzeln in der Config blockieren.



Video von @SirBukkit:



Es werden alle Minecraft-Versionen von der 1.8 bis zur 1.12.2 unterstützt.


Mit dem Befehl '/labyinfo <Spieler>' und der Permission 'antilaby.labyinfo' kannst du herausfinden, ob ein bestimmter Spieler LabyMod benutzt.


Das Plugin aktualisiert sich seit der Version 1.7 immer automatisch auf die aktuellste Version. Diese Funktion kann selbstverständlich auch in der Config deaktiviert werden.


AntiLaby kann mit '/antilaby reload' und der Permission 'antilaby.reload' neu geladen werden. Dabei werden alle Pakete an alle Spieler, die gerade online sind neu gesendet, um die Änderungen sofort zu übernehmen.


Die Config:

Setze die Funktionen in der Config auf true, um sie in der LabyMod zu blockieren.

Wenn Du Spielern die Möglichkeit geben möchtest, mit allen LabyMod-Features spielen zu können, kannst Du ihnen die Permission 'antilaby.bypass' geben. Bitte beachte, dass diese Funktion erst in der Config aktiviert werden muss.

Außerdem können in der Config Join-Commands gesetzt werden, die ausgeführt werden, wenn ein Spieler die LabyMod benutzt. Durch die Permission 'antilaby.bypassjoincommands' kann man das Spiel mit der LabyMod betreten, ohne dass die Commands ausgefürt werden.


Hinweis zu BungeeCord: Installiere das Plugin einfach auf allen Spigot-Lobby-Servern, die Einstellungen werden von den anderen im Netzwerk befindlichen Servern übernommen.

Hinweis zu den Chatnachrichten: Diese können leider aufgrund von Einschränkungen der LabyMod leider nicht deaktiviert werden, allerdings sehen nur Spieler die auch wirklich die LabyMod benutzen diese Nachrichten.


Du möchtest mich für meine werbefreien und kostenlosen Plugins freiwillig unterstützen? Das kannst du gerne durch einen kleinen Betrag an BitCoins tun :)

Adresse: 1DFUrbkWYAhnaCt2jAoyAzqgVXr419uAJU

Vielen Dank!


Fragen, Bugs, Vorschläge, Support?

E-Mail: antilaby@outlook.com

Twitter: @NathanNrt

Oder einfach eine Privatnachricht schreiben :)

Teilen

  • Version 1.9.1

    Auf die neue SpigotMC update checking API umgestellt (weitere Informationen), veralteter Update-Server entfernt


    Offizieller Changelog

  • Version 1.8.2